Patientenindividuelle
Herstellung
für uns eine Herzensangelegenheit.

Unser Know-how für Ihre Patient:innen

Das Handwerk unserer Apotheke ist die Herstellung individueller Rezepturen für Patient:innen. Sei es die Herstellung von Diagnostika für Kliniken, die Herstellung von Salben, Cremes, Gelen und Pasten für Patient:innen mit Hauterkrankungen oder auch das Anfertigen von Mundspüllösungen für Krebspatient:innen: Unsere Apotheke erfüllt jeden Rezepturwunsch.

Ein weiterer Baustein des vielfältigen Aufgabenbereichs unserer Apotheke ist die Versorgung von immungeschwächten Patient:innen mit aseptisch (keimfrei) hergestellten Zubereitungen.

Um den Ansprüchen dieser besonderen Gruppe von Patient:innen gerecht zu werden, sind unsere Reinräume nach höchsten Qualitätsstandards gebaut. Unsere Mitarbeiter:innen sind umfassend in den Bereichen Onkologie inklusive Antikörper- und Immuntherapie sowie Ernährungstherapie für Frühgeborene ausgebildet.

Ernährungstherapie für Früh- und Neugeborene.

Unsere Schützlinge auf den neonatologischen Intensivstationen sehen sich großen Herausforderungen gegenübergestellt. Viele Organsysteme sind zunächst nur unvollständig ausgebildet und sie sind auf die intensive Betreuung durch ärztliches und pflegerisches Personal angewiesen. Damit der Start ins Leben so gut wie möglich gelingt, bieten wir eine Ernährungstherapie an, die individuell auf die Bedürfnisse der kleinen Patient:innen abgestimmt ist. Durch die tagesaktuelle Produktion ist es den Ärzten und Ärztinnen möglich, umgehend auf Veränderungen im Blutbild zu reagieren.

Individuell hergestellte Arzneimittel für die Kleinsten.

Für Frühgeborene, Säuglinge und Kleinkinder stehen auf dem Markt oft keine ausreichend niedrig dosierten Fertigarzneimittel zur Verfügung oder können nur schwierig von diesen eingenommen werden. Aus diesem Grund ist die Rezepturherstellung von niedrig dosierten Arzneiformen wie Kapseln, Säften, Zäpfchen und Augentropfen in der Apotheke eine unerlässliche Aufgabe und erfordert eine besondere Sorgfalt und die richtigen Fachkenntnisse. Unser Rezeptur-Team zeichnet sich durch jahrelange Erfahrung auf diesem Gebiet aus und stellt unter anderem Arzneimittel für herzkranke Kinder und solche mit Hauterkrankungen her. Durch die Belieferung eines Kinderkrankenhauses halten wir sehr viele Formulierungen vorrätig, sodass wir unsere kleinen Patient:innen zügig mit den für sie notwendigen Medikamenten versorgen können.

Zytostatika-, Antikörper- und Immuntherapie für spezielle Krankheitsbilder

Im Rahmen onkologischer Therapien stehen bei antares pharma service die Patient:innensicherheit und die optimale Versorgung mit qualitativ hochwertigen Medikamenten an erster Stelle. Dabei beginnt unser Qualitätsversprechen bereits bei der Therapieplanung: Mit modernster Software prüfen unsere Apotheker:innen die Medikation auf Plausibilität und richten sich dabei nach den aktuellen wissenschaftlichen Standards. Regelmäßige Fortbildungen und ein enger Kontakt zu ärztlichem und pflegerischem Fachpersonal sorgen für das notwendige Know-how und garantieren eine optimale Therapiesicherheit.

Wir haben uns auf die Versorgung mit gebrauchsfertigen Lösungen in den Bereichen Onkologie und zielgerichteter Antikörper- sowie Immuntherapie spezialisiert.

Hierzu kooperieren wir für die patient:innenindividuelle Herstellung mit den Herstellerbetrieben der ZytoService Deutschland. Dort werden die Infusionslösungen in Reinräumen nach dem höchsten Standard der Good Manufacturing Practice (GMP) hergestellt.

Wenn abschließend alle Qualitätsmerkmale erfüllt sind, werden die Medikationen von fachkundigen Apotheker:innen freigegeben und pünktlich zu Ihnen in die Praxis geliefert.